The News Spy Test & Erfahrungen

Testbericht aktualisiert am: 30.05.2020

The News Spy Logo

Unser Fazit vorab: The News Spy ist eine zuverlässige Software und für Anfänger wie auch Profis geeignet. JETZT hier kostenlos ausprobieren.

Zahlreiche Menschen träumen davon viele Tausende von Dollar zu verdienen. Da man in letzter Zeit viele Online-Berichte über den Erfolg beim Bitcoin-Handel lesen konnte, war es nur eine Frage der Zeit, bis mit dem Kryptowährungsmarkt, lukrative Anlage-Möglichkeiten entstehen würden.

Mit The News Spy wurde ein Trading-Bot für den Kryptowährungshandel entwickelt, mit dem Anleger ihren Traum vom vielen Geld umsetzen können. Da die Mindesteinzahlung nur 250 Dollar beträgt, wurde ein zusätzlicher Anreiz geschaffen.

Dabei spielt es keine Rolle welchen Beruf Anleger haben. Nachdem die Mindesteinzahlung vorgenommen wurde, kann sich der Traum vom großen Geld verwirklichen.

Viele Anleger stellen sich dabei die Frage, ob der The News Spy Trading-Bot auch seriös und echt ist.

The News Spy kostenlos Testen

The News Spy Erfahrungen

Das Prinzip The News Spy

Mit dem Trading-Bot The News Spy wurde ein Bot für den Kryptowährungshandel entwickelt. Bitcoin macht 60 % der Marktkapitalisierung aus, was dem Anleger signalisiert, dass es von Vorteil sein kann, diese Möglichkeit zu nutzen.

Auf der Homepage von The News Spy können Anleger Erfahrungsberichte lesen, die besagen, dass zahlreiche Nutzer bereits in den ersten Tradingstunden bis zu 10.478 US-Dollar verdient haben.

Die Anmeldung ist einfach zu handhaben und nachdem die Mindesteinzahlung vorgenommen wurde, können Trader mit dem Krypto-Trading-Bot täglich satte Gewinne erzielen.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (31.05.2020) bei The News Spy an. Ab dem 01.06.2020 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

The News Spy Vorteile

Features & Funktionsweise

Sicherheit – 96%
Rendite – 93%
Benutzerfreundlichkeit – 92%
Mindesteinzahlung – 92%
Demokonto – 90%
Support – 90%
Auszahlungen – 96%
Gebühren – 93%

John Meyers – der Erfinder von The News Spy

Bei diesem Mann handelt es sich um einen Experten auf verschiedenen Gebieten, die bei der Entwicklung von The News Spy eine große Rolle gespielt haben.

Gerade auf dem Markt für Bitcoin und andere digitale Währung kennt sich Meyers sehr gut aus und konnte die entsprechenden Überlegungen in Bezug auf die Entwicklung einer Tradingsoftware anstellen.

Dank eines fortschrittlichen Algorithmus und seriöser Broker hat Meyers dafür gesorgt, dass sein Wunsch in Erfüllung geht: Nämlich einen Bot umzusetzen, der jedermann dabei hilft, erfolgreich, schnell und unkompliziert mit digitaler Währung zu handeln.

Mit der Erfindung hat er den Markt wesentlich zugänglich für Anfänger und Einsteiger gemacht.

In 3 einfachen Schritten mit dem Handel anfangen

1. Kostenloses Konto eröffnen

Du musst deinen vollständigen Namen, deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und deine Telefonnummer angeben.

2. Tätige eine Einzahlung

Du kannst wählen, ob du den minimal erforderlichen Betrag bezahlen möchtest oder ob du eine höhere Summe investieren willst. Wähle dafür deine bevorzugte Zahlungsmethode.

3. Beginne mit dem Trading

Mit dem jetzt zugänglichen Trading-Dashboard kannst du deinen Status überprüfen und Auszahlungen vornehmen.

The News Spy kostenlos Testen

The News Spy Wie es funktioniert

Nutzer Feedback von The News Spy

Ich bin kein Investor, und ich habe keine Ahnung vom Traden. Auch war ich immer der Meinung, dass die digitale Währung gar kein echtes Geld ist und nicht wirklich existiert. Dann habe ich von The News Spy gehört und ich war so mutig und wollte es einmal versuchen.

Was soll ich sagen. Es hat funktioniert. Heute bin ich so weit, dass ich nur noch etwa eine halbe Stunde am Tag vor dem PC verbringe. Ich kontrolliere einfach nur mein Konto und justiere eventuell die Einstellungen. Alles andere erledigt The News Spy für mich.

John D.

John D.

Vor & Nachteile von The News Spy

Vorteile

  • Stündliche Auszahlungen: Die einfache Abwicklung von Auszahlungen und zwar stündlich, ist für jeden Anleger gewährleistet.
  • Automatisierte Trades: Nach Angaben der Website, musst du nicht mehr als eine halbe Stunde pro Tag mit dem Bot verbringen. Es wird einfach nur der Kontostand geprüft und die eventuellen Investitionen erhöht. Alles andere wird erledigt.
  • Täglicher Gewinn: Ein Benutzer dieser Software kann mit einem Durchschnitt von 1100 $ pro Tag rechnen. Das ist ein Gewinn wie ihn erfahrene Anleger erzielen.
  • Guter Ruf: Der Bot hat einen großartigen Ruf auf dem Kryptowährungs-Handelsmarkt und zwar für seine außerordentliche Genauigkeitsbewertung.

Nachteile

  • Es ist keine mobile App verfügbar.

The News Spy Analyse

Fazit

The News Spy ist ein innovativer Trading-Bot, der es den Anlegern möglich macht, mit täglichen Gewinnen zu rechnen. Eine neue Technologie des Bot sorgt für die Effizienz. Damit erhalten Anleger eine wertvolle Hilfe, um die Gewinne zu maximieren.

Die Reputation des Trading-Bot ist sehr präsent und kann nicht ignoriert werden. Es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass immer mehr Nutzer die Software entdecken und sich anmelden. Wer möchte nicht seinen Reichtum vergrößern?

Wer The News Spy zum ersten Mal nutzt, der sollte vorerst mit dem kostenlosen Demo-Konto die Einstellungen probieren. Erst wenn eine gewisse Sicherheit vorliegt, erst dann sollte richtiges Geld eingesetzt werden.

Es wird auch empfohlen, anfangs nur die Mindesteinzahlung von 250 Euro zu investieren. Wichtig ist es zudem auch, nur solche Gelder einzusetzen, die man bei eventuell negativen Trades, auch verschmerzen kann.

Wie verhält sich The News Spy im Vergleich zu anderen Bots?

The News Spy gehört zu den zuverlässigsten Trading-Bots, die es gibt. Die Software ist also das beste was auf dem Markt ist.

Deshalb können wir The News Spy uneingeschränkt empfehlen.